Young SheldonDer Milchzahn und der Gott des Wissens

Der Milchzahn und der Gott des Wissens

Staffel 3 – Folge 20
Als Mary erfährt, dass Sheldon noch einen Milchzahn hat, der unter Narkose entfernt werden muss, ist sie besorgt – allerdings nicht wegen der Operation, sondern wegen Sheldons Reaktion. Er hat Angst vor Blut, Nadeln und der Betäubung an sich. Trotzdem lässt er sich von der Notwendigkeit des Eingriffs überzeugen. Und sein Mut wird belohnt: Während er narkotisiert ist, träumt Sheldon von einem ägyptischen Gott, der ihm eine wichtige Erkenntnis zur Feldtheorie mitteilt.
Erstausstrahlung:
    #Komödie
© TV