WesternGott vergibt - Django nie

Gott vergibt - Django nie

Bei einem Überfall auf einen Zug werden 300.000 Dollar in Gold gestohlen. Alle Passagiere sind umgebracht worden. Der Pokerspieler Cat Stevens und sein Freund Hutch Bessy wollen die Banditen aufspüren und die Versicherungsprämie kassieren. Sie vermuten, dass Bill Sanatonio, den Cat selbst meint erschossen zu haben, hinter diesem Raub steckt, denn er trägt unverkennbar Bills Handschrift. Als sie dann das gestohlene Gold ausfindig machen, ist auch der scheinheilige Bill nicht weit, der es ihnen abjagen will.
Erstausstrahlung:
    #Western
© TV