UFOs über EuropaFolge 3

Folge 3

Staffel 1 – Folge 3
Während eines Flugs von Nizza nach London sahen Jean-Charles Duboc und seine Besatzung im Jahr 1994 ein UFO bei vollem Tageslicht: «Es schien eine riesige fliegende Scheibe zu sein.» Es stand still am Himmel und wirkte, als sei es «in eine Art Magnet- oder Gravitationsfeld eingebettet». Am unglaublichsten jedoch fand Duboc, "dass es innerhalb von 10-20 Sekunden durchsichtig wurde und verschwand.
Erstausstrahlung:
    #Dokumentation
© TV