The 80s: Ein Jahrzehnt verändert die WeltBahnbrechende Erfindungen

Bahnbrechende Erfindungen

Staffel 1 – Folge 2
Die 80er-Jahre waren reich an Erfindungen und Produktentwicklungen, die aus unserem heutigen Leben nicht wegzudenken sind. So wurde bei der Internationalen Spielzeugmesse im Januar 1980 ein bunter Würfel präsentiert, der bald seinen Siegeszug um die Welt antreten sollte: Rubiks Zauberwürfel. «Siegeszug» ist ebenfalls die einzige Bezeichnung, die man für die Entwicklung eines Musikgenres finden kann, das auf den Straßen New Yorks erfunden wurde: Hip-Hop. In der Episode kommen Ikonen wie Darryl DMC McDaniels von RunDMC und Grandmaster Flash zu Wort. Und an einen weiteren Siegeszug wird in dieser Episode erinnert: Schon im Jahre 1978 begannen Ben Cohen und Jerry Greenfield in einer kleinen Tankstelle in Vermont ihr Speiseeis zu verkaufen - im Laufe der 80er-Jahre wurde «Ben & Jerry‘s» zu einer der beliebtesten Eis-Marken des Landes. Außerdem in dieser Episode: Levi's-Jeans werden populär und 1984 stellt Steve Jobs den ersten Macintosh Computer vor.
Erstausstrahlung:
    #Dokumentation
© TV