Tattoo - Berlin sticht zuMarshall Arts

Marshall Arts

Staffel 1 – Folge 4
Die Künstler im Berliner Tattoo-Studio sind allesamt überarbeitet und urlaubsreif. Trotzdem türmen sich weitere Termine, und die Kunden stehen Schlange. Da kommt Daniela aus Israel gerade recht. Die 24-Jährige spricht zwar kaum Deutsch, besticht aber durch ihre exzellente Arbeitsmappe und ihre Erfahrung. Daniela tätowiert bereits seit ihrem fünfzehnten Lebensjahr und hat das Handwerk bei echten Koryphäen gelernt. Eine perfekte Verstärkung für das Classic-Team. Auch Marshall kommt endlich zum Zug. Er darf seinen Kumpel Chris tätowieren und sticht damit zum ersten Mal in menschliche Haut!
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV