SportEuropean Handball League 2020/21

European Handball League 2020/21

Die nationalen TV-Sender von CH Media zeigen zsammen mit MySports ausgewählte Spiele der European Handball League. S1 ist live mit dabei und begleitet die Kadetten Schaffhausen an fünf Spieltagen.
Publiziert am Mi 18. Nov 2020 09:45 Uhr
© CH Media TV AG
- Kadetten Schaffhausen ©Schweizerischer Handball-Verband

Die European League ist der zweithöchste Europapokal-Wettbewerb für Handball-Vereinsmannschaften und wird von der Europäischen Handballföderation (EHF) ausgerichtet. Sie wurde in der Saison 2020/21 neu eingeführt und ersetzt den ehemaligen EHF-Pokal.

Mit dem Turnierstart erweitern MySports und die nationalen TV-Sender von CH Media die bestehende Live-Sport-Kooperation. So überträgt S1 fünf Spiele der Kadetten live und liefert seinen Zuschauerinnen und Zuschauern ein spannendes und hautnahes Sporterlebnis. Bei erfolgreichem Weiterkommen der Kadetten wird S1 auch die anschliessende KO-Runde und das Final-Four-Turnier übertragen.

Das erste Spiel der Kadetten Schaffhausen gegen Tatabanya KC (HUN) wird am 24. November 2020 um 18.45 Uhr auf S1 ausgestrahlt.

Mit TV24 an der Handball-WM

Bereits im Januar dürfen sich Handball-Fans auf das nächste Highlight freuen. Denn dann zeigt TV24 fünf ausgewählte Spiele der Handball-Weltmeisterschaft 2021 in Ägypten.

    #Handball#Sport
© CH Media TV AG