Notruf – Retter im Einsatz Staffel 5Folge 6 / Teil 1
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media TV AG

Folge 6 / Teil 1

In der sechsten Folge von NOTRUF – RETTER IM EINSATZ hat die Berufsfeuerwehr Zürich alle Hände voll zu tun, es brennt in einem Mehrfamilienhaus. Der giftige Rauch wird oftmals unterschätzt, deshalb dürfen die Einsatzkräfte keine Sekunde verlieren. An der Langstrasse streitet sich ein Paar. Die Sanitäter treffen auf einen Mann mit einer blutverschmierten Hand, er sei angeblich von seiner Partnerin mit dem Messer angegriffen worden. Die Geschichte der Partnerin ist allerdings eine andere. Was ist hier tatsächlich vorgefallen? Kurz vor Feierabend wird in einem Lebensmittelladen der Einbruchalarm ausgelöst. Die Kantonspolizei schreitet ein – mit Vorsicht. Es muss immer damit gerechnet werden, dass sich die Täter noch im Gebäude befinden. Die Haupttüre ist verschlossen. Hat sich jemand möglicherweise über das Dach Zutritt verschafft?
Erstausstrahlung:
    #Schweizer Doku-Soap
© CH Media TV AG