Notruf – Retter im Einsatz Staffel 5Folge 5 / Teil 4
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media TV AG

Folge 5 / Teil 4

Für die Sanitäter von Schutz und Rettung Zürich beginnt der Tag hektisch. Eine Person ist unter ein Tram geraten und könnte lebensgefährlich verletzt sein. Es muss schnell gehen, doch der Patient ist eingeklemmt, die Rettungssanitäter kommen nicht an ihn heran. Die Berufsfeuerwehr muss zur Hilfe eilen. Derzeit ist die Feuerwehr noch anderweitig beschäftigt. Eine Person liegt seit zwei Tagen in ihrer Wohnung am Boden. Das Ziel ist es, die Wohnung schnellstmöglich für die Rettungssanitäter zugänglich zu machen. In welchem Zustand befindet sich die Patientin? Die Kantonspolizei Zürich wird zu einer Baustelle gerufen. Zwei vermummte Männer haben sich hineingeschlichen. Der Polizeihund kommt zum Einsatz und nimmt die Fährte auf. Was haben die Eindringlinge vor?
Erstausstrahlung:
    #Schweizer Doku-Soap
© CH Media TV AG