Ninja Warrior Switzerland2. StaffelAnnina Frey moderiert «Ninja Warrior Switzerland»

Annina Frey moderiert «Ninja Warrior Switzerland»

Im Herbst 2019 geht TV24 mit «Ninja Warrior Switzerland» in die zweite Runde. Neu dabei ist Moderatorin Annina Frey. Sie wird zusammen mit Maximilian Baumann und Chris Bachmann, die bereits bei der ersten Staffel dabei waren, durch die Sendung führen.
Publiziert am Fr 5. Apr 2019 12:17 Uhr
© TV24
- Annina Frey

«Schon als ich die Sendung zum ersten Mal im deutschen Fernsehen gesehen habe, dachte ich als begeisterter Sportfan: Das will ich auch», sagt Annina Frey. Die bekannte Fernsehfrau stösst in der zweiten Staffel von «Ninja Warrior Switzerland» zum Moderatorenteam Maximilian Baumann und Chris Bachmann. Nina Havel scheidet auf eigenen Wunsch als Moderatorin aus der TV-Wettkampf-Show aus. Die 38-Jährige möchte sich in Zukunft vermehrt eigenen Projekten widmen.

Von 2007 bis 2018 erlangte Annina Frey nationale Berühmtheit als Aushängeschild des SRFGesellschaftsmagazins «Glanz & Gloria». Als Moderatorin von «Ninja Warrior Switzerland» kann sie nun ihre Sportbegeisterung (Frey ist leidenschaftliche Snowboarderin, reitet, macht Crossfit und Yoga) und Moderationserfahrung kombinieren: «Das Format passt zu mir wie die Faust aufs Auge – oder der Hintern ins Wasser, um es im Ninja-Jargon zu sagen», bemerkt Annina Frey mit einem Augenzwinkern. Dass sie nun Teil des Moderationsteams von «Ninja Warrior Switzerland» sein darf, sei ein absoluter Glückstreffer für sie.

«Ninja Warrior Switzerland» gilt als die härteste Parcours-Show der Welt. Das japanische TV-Format wird bereits seit Jahren erfolgreich in verschiedenen Ländern rund um den Globus gesendet. Seit 2018 gibt es das Format auch in der Schweiz. Produziert wird die Sendung auch 2019 im Zürcher Hallenstadion. Die Ausstrahlung ist im Herbst 2019 geplant.

Bewerbungsphase läuft heiss

Bereits prasseln die Bewerbungen bei TV24 für die zweite Staffel «Ninja Warrior Switzerland» ein. Die Castings finden im Mai und Juni in den Kantonen Bern und Zürich statt. Das Bewerbungsportal auf der Website von TV24 steht sport- und wettkampfbegeisterten Frauen und Männern ab 18 Jahren offen.
Bewerberinnen und Bewerber müssen neben Angaben zur Person auch Informationen zur Ausübung von sportlichen Aktivitäten und allfällige Sportauszeichnungen sowie ein kurzes Bewerbungsvideo einreichen.

Hier geht es zur Anmeldung

Die Castings finden an folgenden Terminen statt:
05. Mai 2019 («The Ninja Challenge», Bernexpo Bern)
11. Mai 2019 («The Ninja Challenge», Sihlcity Zürich)
18. & 19. Mai 2019 (Schilthorn, Ausweichdaten: 25. & 26. Mai 2019)
01. & 02. Juni 2019 (Kletterzentrum Milandia Greifensee)

© TV24