Ninja Warrior Switzerland1. Staffel - Athleten«Ninja Warrior»: Ein Student sucht den ultimativen Kick

«Ninja Warrior»: Ein Student sucht den ultimativen Kick

Unser Athlet und Sportstudent Julian Dutoit (22) macht bei «Ninja Warrior» mit. Beim Casting war er der Beste in seiner Gruppe.
Publiziert am Do 18. Okt 2018 14:37 Uhr
© TV24
- Julian Dutoit

Julian Dutoit (22) beobachtet die Welt mit anderen Augen. Geht er durch die Aarauer Altstadt, sieht er statt Treppen und Mauern mögliche Absprungrampen für doppelte Salti und meterhohe Kletterwände. Seit acht Jahren macht der Suhrer Parkour – eine junge Sportart, bei der Läufer urbane Hindernisse auf direktem Wege von A nach B möglichst schnell und mit purer Körperkraft überwinden. Jetzt wird aus dem Studenten ein Kämpfer – genauer gesagt ein Ninja. In der Fernsehsendung «Ninja Warrior Switzerland» will der angehende Sportlehrer den härtesten Hindernisparcours der Welt bezwingen. Die Show startet am Dienstagabend auf TV24.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© TV24

Im Ausland ist die Sendung aus Japan bereits bekannt. Das Finale der ersten deutschen «Ninja»-Staffel sahen sich drei Millionen Menschen an. Julian Dutoit war einer von ihnen. «Das hat für mich immer so einfach ausgesehen», sagt er. Als ihn Freunde vergangenes Jahr dann darauf hinwiesen, dass «Ninja Warrior» in die Schweiz komme, war für den Suhrer deshalb klar: «Das kann ich auch schaffen.»

Und tatsächlich: Beim Casting war der Student der beste seiner Gruppe. Er schwang an einem Tau, hangelte sich an freihängenden Kugeln mehrere Meter weit und sprang mit Anlauf 4,3 Meter eine Mauer hoch – der Hallenrekord. Als Lohn darf der 22-Jährige sein Können bald im Fernsehen unter Beweis stellen. Am 30. Oktober tritt er in der dritten von sechs Fernsehsendungen an. «Einfach» dürfte es nicht werden. Der Parkour verlangt fast Unmenschliches. Eine zweite Chance gibt es nicht. In dreissig Jahren, in denen die Show in Japan ausgestrahlt wird, konnten gerade mal sieben Kandidaten das allerletzte Hindernis, den «Mount Midoriyama», überwinden.

Lese den ganzen Artikel unter: https://www.aargauerzeitung.ch

    #Ninja Warrior Switzerland#Julian Dutoit
Marina Bertoldi
© Aargauer Zeitung

Alle Beiträge: