NewsJustin Timberlake: Rolle in «Palmer»

Justin Timberlake: Rolle in «Palmer»

Der Sänger hat sich dem Cast von «Palmer» angeschlossen. Es ist seine erste Rolle seit 2017 in «Wonder Wheel».
Publiziert am Di 10. Sep 2019 11:40 Uhr
© Bang Showbiz
- Justin Timberlake

Der 38-jährige Sänger wagt sich wieder auf die Leinwand. Zuletzt war er im Jahr 2017 in Woody Allens Drama «Wonder Wheel» zu bewundern. Jetzt kehrt er nach Hollywood zurück und bleibt dem Filmgenre vorerst treu, denn er hat für das Drama «Palmer» unterzeichnet. Laut «The Hollywood Reporter» wird der Film von Fisher Stevens inszeniert, der vor allem für Dokumentarfilme wie die Leonardo DiCaprio-Produktion «Before the Flood» und eine Episode von Netflix' «Dirty Money» bekannt ist. Das Drehbuch zum Film stammt aus der Feder von Cheryl Guerriero. Der «Green Book - Eine besondere Freundschaft»-Produzent Charles B. Wessler wird den Streifen zusammen mit den beiden CEOs von SK Global, John Penotti und Charlie Corwin, produzieren.

«Palmer» handelt von einem ehemaligen College-Football-Phänomen, das nach einem Aufenthalt im Gefängnis in seine Heimatstadt zurückkehrt, um sein Leben wieder in Schwung zu bringen. Dort steht er nicht nur vor anhaltenden Konflikten aus seiner Vergangenheit, sondern auch vor einer viel überraschenderen Herausforderung, da er plötzlich die Verantwortung für einen einzigartigen Jungen trägt, der von seiner eigensinnigen Mutter verlassen wurde.

Das Drehbuch wurde 2016 in die Schwarze Liste aufgenommen. Dies ist eine jährliche Übersicht mit den besten, noch unverfilmten Drehbüchern Hollywoods.

Penotti und Corwin sagten in einer Erklärung: «Justin und Fisher bringen eine resonante Perspektive in diese emotionale Geschichte. Es ist sowohl aktuell als auch letztendlich eine hoffnungsvolle, unterhaltsame Geschichte über die Belastbarkeit und Kraft menschlicher Güte.»

    #Justin Timberlake
© Bang Showbiz