Mördern auf der SpurWenn Ehemänner morden

Wenn Ehemänner morden

Staffel 1 – Folge 4
Es gibt Fälle, die lassen Ermittler nicht los: Ein Suizid und ein Unfall deuten zunächst nicht auf ein Verbrechen hin, doch dann geraten die Ehemänner der Opfer unter Verdacht. Die Frau eines Bundeswehr-Arztes stürzt die Kellertreppe hinunter, ihr Mann versucht sie vergeblich wiederzubeleben und verstrickt sich beim Schildern des Unfalls in Widersprüche. Eine Frauenleiche wird bei laufendem Motor in einer Garage gefunden. Der aufgeregte Mann verständigt die Polizei und gerät unter Mordverdacht: Die Tote plante sich von ihrem Mann zu trennen.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV