Mord im MittsommerTod im Schärengarten (3/3)

Tod im Schärengarten (3/3)

Staffel 2 – Folge 3
Nachdem mit Martin Nyrén ein zweites Vorstandsmitglied des Königlichen Yachtclubs getötet wurde, stellen sich Thomas und Kollegin Mia die Frage, ob sich die anderen Mitglieder ebenfalls in Lebensgefahr befinden. Sie suchen verzweifelt nach einer Verbindung zwischen Juliander und Nyrén. Eine mögliche Spur ist eine Person mit dem mysteriösen Decknamen „Indi“, die Martin Nyrén mit einer SMS hinaus auf die kleine Insel lockte, wo er erschossen wurde. Es stellt sich heraus, dass sich hinter „Indi“ Ingmar verbirgt, der Mann, der nach dem Tod von Oscar Juliander Vorsitzender des Yachtclubs wurde. Der nun Hauptverdächtige hütet ein Geheimnis, das unter den Schönen und Reichen von Sandhamn einen Skandal auslösen könnte und daher scheinbar unter allen Umständen bewahrt werden muss. Nora geht inzwischen Fotos von ihrer Party am Tag von Julianders Tod durch und entdeckt etwas, was sie erneut in die Villa Brandt und schließlich zum wahren Täter führt. Sie bringt sich dadurch in große Gefahr …
Erstausstrahlung:
    #Krimi
© TV