Mord im MittsommerTod im Schärengarten (1/3)

Tod im Schärengarten (1/3)

Staffel 2 – Folge 1
Auf der Terrasse von Nora Lindes Haus wird im Rahmen der alljährlichen Segelregatta, die auf Sandhamn endet, ein großes Fest veranstaltet. Noras Ehemann Henrik fährt selbst auf der neuen Yacht von Oscar Juliander, einem bekannten Insolvenzanwalt, mit. Wie erwartet gewinnen die Mitglieder des Königlichen Yachtclubs das Rennen. Doch der Jubel dauert nur kurz, denn noch bevor das Boot im Hafen anlegen kann, fällt Juliander tot um. Erschossen! Kommissar Thomas Andreasson hatte sich darauf gefreut, bei der bekannten Segelregatta hautnah dabei zu sein - doch nun ist er Zeuge eines Mordes geworden. Die Ermittlungen führen ins Milieu der Vornehmen und Reichen, der Yachtbesitzer und Adeligen. Warum musste Juliander sterben? Motive gibt es viele: Juliander betrog seine Ehefrau, er düpierte seine Partner und spielte mit Mandanten Katz und Maus. Während sich Thomas an der großbürgerlichen Gesellschaft die Zähne ausbeißt, hat Nora, die als Juristin bei einer Bank arbeitet, andere Probleme: Sie möchte das gerade geerbte Haus auf Sandhamn behalten, das ihr Mann unbedingt verkaufen will. Ihre Ehe droht zu zerbrechen, obwohl Henrik alles versucht, um sie zu retten. „Tod im Schärengarten“, der zweite Fall von Kommissar Thomas Andreasson, führt ihn in die Welt der High Society Sandhamns. Mit Nora Linde ermittelt er erneut in einem spannenden Fall vor traumhafter Ostseekulisse.
Erstausstrahlung:
    #Krimi
© TV