Mein peinlicher Sex-UnfallStecken geblieben

Stecken geblieben

Staffel 2 – Folge 11
Notarzt Dr. Leonard Herman hat jahrelange Erfahrung in seinem Beruf und fast alles gesehen. Doch in der heutigen Sprechstunde erlebt er eine Überraschung: Eine Frau mit einem Staubsauger in der Hand betritt seine Praxis. An dem Staubsaugerschlauch hängt ein Mann mit schmerzverzerrtem Gesicht, der offensichtlich unter Schock steht, denn sein Penis, inklusive Hoden, ist darin gefangen. Dr. Herman vermutet eine Hodenruptur mit akuter Gefahr für den Verlust der Fruchtbarkeit. Da der Schlauch metallverstärkt ist, befürchtet er außerdem, dass die Blutzirkulation unterbrochen ist. Es bleiben nur wenige Stunden, bevor der Hoden abstirbt und dann amputiert werden müsste.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV