Mein (fast) perfektes VerbrechenVorstadtidylle

Vorstadtidylle

Staffel 5 – Folge 1
Robert Jeffery verdient eine Menge Geld als Drogendealer in Oakland, Kalifornien. Er hat gerade eine grosse Lieferung Crack erhalten, als sein Haus durch einen Kabelbrand in Flammen aufgeht. Das Feuer zerstört alles, auch Jefferys gesamten Drogenvorrat, der noch nicht bezahlt ist. Um das Geld für seinen Lieferanten aufzutreiben, beschliesst der 20-Jährige eine Bank auszurauben, aber der Coup misslingt. Jeffery wird verhaftet und wandert ins Gefängnis, wo ihm mehrere Jahre Haft drohen. Doch dem jungen Drogenhändler gelingt die Flucht: Jeff verändert sein Aussehen und beginnt mit der Polizei ein Katz-und-Maus-Spiel, das ihn fast das Leben kostet. (Quelle: FS)
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV