Mein (fast) perfektes VerbrechenFast nicht zu Fassen

Fast nicht zu Fassen

Staffel 5 – Folge 14
Dennis Wayne Hope arbeitet als schlecht bezahlter Nachtportier in einem Albertsons-Supermarkt. Als er eines Tages unerwartet gefeuert wird, fasst der 20-Jährige einen Plan: Er will seinen Ex-Arbeitgeber um die Tageseinnahmen bringen. Nachdem Hope seinen alten Van zum Werttransporter umgerüstet, ID-Card und Fahreruniform besorgt hat, ist der Rest ganz einfach. Arglos händigen ihm die Angestellten einen Koffer mit 80.000 Dollar aus. Jetzt hat der junge Mann Blut geleckt und begeht einen bewaffneten Raubzug nach dem anderen. Dabei geht es ihm weniger ums Geld als um den Kick des Augenblicks. Alles läuft bestens, bis Hope eine attraktive Frau kennenlernt.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV