Mein (fast) perfektes VerbrechenBrüderlich geschnappt

Brüderlich geschnappt

Staffel 5 – Folge 4
Mark und Maverick Maher sind zwei Teenager mit kriminellen Neigungen, die Floridas Randbezirke terrorisieren. Sie träumen davon, ihre eigene Kleinstadt-Miliz zu gründen, die Häuser ausraubt und Autos aufbricht. Als sie die Polizei zur Fahndung ausschreibt, drohen die Brüder, jeden Cop umzubringen, der sie festnehmen will. Dann flüchten sie, verstecken sich in den Sümpfen von Florida und tauchen schliesslich bei ihrer Schwester in Iowa unter. Doch Mark und Maverick werden schnell geschnappt und eingesperrt. Nachdem die zwei ihre Strafe abgesessen haben, nehmen sie ihre kriminelle Laufbahn wieder auf und führen ein Leben auf der Flucht.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV