Manifest

Als die Passagiermaschine Montego Air Flug 828 nach Turbulenzen sicher landet, sind die Crew und Passagiere erleichtert. Doch schnell eröffnet sich dem Passagieren die schreckliche Wahrheit: Während ihres kurzen Fluges sind 5 Jahre vergangen, in denen das Flugzeug wie von Erdboden verschwunden schien. Ihre Familien, Freunde und Kollegen haben sie schon längst betrauert. Nun müssen sich die Passagiere des Fluges 828 in ihrer neuen Realität zurecht finden. Ihre neue Welt gibt immer mehr Rätsel auf und einige von ihnen stellen fest, dass ihre Existenz für etwas aussergewöhnliches bestimmt ist.