Law & Order: Special Victims UnitVerjährungsfrist

Verjährungsfrist

Staffel 1 – Folge 14
Erfolgsmanagerin Victoria Kraft erwirkt, dass sich das Special Victims Unit Team erneut mit ihrem Fall befasst. Vor fünf Jahren wurde sie in ihrem Appartement vergewaltigt, aber der Täter konnte nicht ermittelt werden, obwohl Victoria zusätzlich zu den Polizeibeamten, die ihren Fall bearbeiteten, einen Privatdetektiv engagierte. Außer Victoria wurden damals noch zwei weitere Frauen auf die gleiche Art vergewaltigt. Stabler und Benson beginnen ihre Ermittlungen mit der nochmaligen Befragung der damaligen Opfer. Lois Creen ist immer noch zu traumatisiert von dem Verbrechen, um eine Aussage machen zu können, doch Jennifer Neal kann sich an die Details der Tat erinnern und den Detectives weiterhelfen. Da der Täter von einem der Tatorte auf einem Fahrrad floh, vermuten die Ermittler, dass es sich um einen Kurier handeln könnte. Doch auch diese Spur verläuft ins Nichts. Obwohl sie unter Hochdruck arbeiten, rinnt den Beamten die Zeit davon. Da ergibt sich eine überraschende Wendung: Jennifer Neal kennt den Täter. Sie hat ihn in ihrer Kirchengruppe wiedergesehen. Doch die Quäkerin will die Identität des Mannes nicht preisgeben …
Erstausstrahlung:
    #Crime#Drama#Krimi
© TV