Law & Order: Special Victims UnitIdentität

Identität

Staffel 6 – Folge 12
Luis Vega, Mitglied einer Gang, wird von einem Hausdach heruntergestoßen und stirbt an den Folgen des Aufpralls. Bei der Obduktion der Leiche wird etwas Seltsames entdeckt: Bissspuren an seinem Penis! Hat die junge, taube Obdachlose Katie etwas mit diesen Verletzungen zu tun? Biss sie vielleicht in Notwehr zu, als Vega versuchte, sie zu vergewaltigen? Doch Katie wird ebenfalls ermordet. Es stellt sich heraus, dass die Bissspuren nicht von Katie sein können, sondern von einem Mann stammen müssen. Benson und Stabler vermuten, dass Katies Mörder ein Freund von Vega ist und dieser sich rächen wollte. Rasch wird der Täter gefasst, der den Mord umgehend zugibt. Sein Name ist Hector Ramirez. Doch wer hat Vega vom Dach gestoßen? Die Ermittler tappen zunächst im Dunklen, aber dann führt sie ein Graffiti am Tatort zu dem 14-jährigen Logan Stanton. Der Junge leugnet, etwas mit dem Mord zu tun zu haben. Allerdings stimmt die DNS vom Speichel am Penis des Ermordeten mit der von Logan überein. Und noch etwas finden Benson und Stabler heraus: Logan hat eine Zwillingsschwester.
Erstausstrahlung:
    #Crime#Drama#Krimi
© TV