Law & Order: Special Victims UnitEin tiefer Fall

Ein tiefer Fall

Staffel 1 – Folge 2
Auf ihrem Heimweg vom Markt kommt Olivia Benson an einem frischen Tatort vorbei: Eine Frau ist nur mit einem Slip bekleidet aus ihrer Wohnung in den Tod gestürzt. Stabler und Benson übernehmen die Ermittlungen und finden heraus, dass es sich bei der Toten um die Schriftstellerin Gretchen Quinn handelt. In ihrer Wohnung finden sie zwei Weingläser und ein leeres Kondompäckchen, und eine Nachbarin gibt an, dass sie Lärm aus Gretchens Wohnung gehört habe, kurz bevor die junge Frau aus dem Fenster gefallen sei. In Gretchens Adressbuch finden sie die Nummer ihres Psychiaters Dr. Mark Daniels. Der beruft sich auf die ärztliche Schweigepflicht und verweigert jede Aussage, gibt den Detectives jedoch die Adresse von Gretchens Schwester Ellen Travis. Aber die wirkt merkwürdig eingeschüchtert und wortkarg, als Benson und Stabler sie befragen. Auf einem der Weingläser aus Gretchens Wohnung finden die Ermittler die Fingerabdrücke des Psychiaters Daniels. Stabler und Benson nehmen den Mann in die Zange. Was er ihnen daraufhin erzählt, lässt die Detectives annehmen, dass der Schlüssel zu Gretchens Tod in ihrer Vergangenheit liegt …
Erstausstrahlung:
    #Crime#Drama#Krimi
© TV