Law & Order: Special Victims UnitDer Todesengel

Der Todesengel

Staffel 4 – Folge 3
Eine alte senile Dame wird aufgegriffen, als sie völlig desorientiert in ein fremdes Haus eindringt. Die Ermittler bemerken, dass die Frau offenbar das Opfer von Misshandlungen geworden ist. Ihr gebrechlicher Körper ist mit Brandmalen übersät, die von einer Zigarette stammen. Die Befragung der Frau, die als Bess Sherman identifiziert wird, gestaltet sich schwierig, da Bess an Alzheimer leidet. Sie gibt allerdings glaubhaft zu Protokoll, vergewaltigt worden zu sein. Es stellt sich heraus, dass dieses Verbrechen schon vor vielen Jahren geschehen ist – die Verbrennungen aber wurden ihr erst jüngst zugefügt. Verdächtig erscheint ihr habgieriger Sohn Joe Sherman, der die Pflege seiner Mutter völlig vernachlässigt. Darum bringen die Detectives Bess vorübergehend in einem Altenheim unter, bemerken jedoch wenig später, dass dies wohl auch kein sicherer Aufenthaltsort für Bess ist. Denn es gibt Hinweise darauf, dass ein Todesengel in verschiedenen Pflegeheimen der Gegend sein Unwesen treibt …
Erstausstrahlung:
    #Crime#Drama
© TV