Law & Order: Special Victims UnitDer Steuerprüfer

Der Steuerprüfer

Staffel 3 – Folge 6
Die Special Victims Unit hat es offenbar mit einem alten Bekannten zu tun: Als zwei Frauen vergewaltigt und ermordet aufgefunden werden, scheint alles auf den sogenannten „Soho-Würger“ zu deuten. Den hatte Stablers ehemaliger Kollege Detective John Hawkins seinerzeit überführt. Der „Soho-Würger“ alias Roger Berry ist seit kurzem wieder auf freiem Fuß, nachdem er eine lange Haftstrafe abgesessen hatte. Stabler und Benson machen sich an die Ermittlungen. Schnell entdecken sie jede Menge Unstimmigkeiten im Vergleich mit den früheren Mordfällen. Der aktuelle Täter hat die Tatorte beispielsweise völlig spurlos verlassen – der „Soho-Mörder“ tat dies nie. Als Stabler und Benson Roger Berry vernehmen, können sie kaum glauben, dass dieser Mensch für eine grausame Mordserie verantwortlich sein soll. Ein schlimmer Verdacht keimt auf: Ist Berry seinerzeit unschuldig ins Gefängnis gegangen? Die aktuellen Spuren führen zu Berrys Nachbarn, dem Steuerprüfer Arthur Blessard. Der war damals einer der Hauptbelastungszeugen gegen Berry …
Erstausstrahlung:
    #Crime#Drama#Krimi
© TV