King of QueensTruthahn à la Mama

Truthahn à la Mama

Staffel 1 – Folge 10
Thanksgiving steht vor der Tür und Carrie, Doug und Arthur machen sich auf den Weg zum Großeinkauf. Der große Stress beginnt schon beim Kampf um einen Parkplatz. Arthur macht Carrie Vorwürfe, weil diese Fertiggerichte kaufen will. Schließlich lässt sie sich von ihrem Vater breitschlagen und beschließt, selbst einen Truthahn zuzubereiten – obwohl sie überhaupt nicht kochen kann. Sie sucht nach Hilfe und trifft erneut auf Helen, der sie einen Parkplatz vor der Nase weggeschnappt hat. Helen, die viele Rezepte kennt, zeigt sich wenig kooperativ als Einkaufshelferin. Weil Carries Freundlichkeit nicht fruchtet, beschließt sie, einfach alles zu kaufen, was auch Helen in ihren Wagen packt. Prompt kommt es zum Streit zwischen den beiden Frauen. Währenddessen trifft Doug auf einen alten Bekannten, an den er sich aber nur noch vage erinnert. Auch die beiden kommen sich schnell in die Haare, während Arthur mit einer Holländerin anbändelt, die Snacks verkauft. Plötzlich hat Arthur mit der Familienfeier nicht mehr viel am Hut und will sich mit seiner neuen Eroberung abseilen.
Erstausstrahlung:
    #Comedy#Komödie
© TV