King of QueensSpäte Schule für Doug

Späte Schule für Doug

Staffel 1 – Folge 8
Carrie ärgert sich über sich selbst, als sie ein Fremdwort, das ein Versicherungsvertreter benutzt, nicht versteht. Kurzerhand beschließt sie, dass sie und Doug etwas für ihre Bildung tun müssen. Sie überredet den wenig begeisterten Doug zu einem Literaturkurs. Begeistert gesellt sich der Streber Spence zu den beiden. Doug gibt sich zwar redlich Mühe, sich durch Jane Eyre zu quälen, doch über die erste Seite kommt er nicht hinaus. Doug wagt nicht, Carrie zu gestehen, wie sehr er sich langweilt. Deshalb besorgt er sich unter Gewaltanwendung Spences Unterlagen und brüstet sich damit im Kurs. Doch Spences Mutter verpfeift den Dieb geistigen Eigentums bei Carrie. Die muss nun einsehen, dass sie den armen Doug vielleicht doch ein wenig überfordert hat.
Erstausstrahlung:
    #Comedy#Komödie
© TV