King of QueensDer Ruf der Strasse

Der Ruf der Strasse

Staffel 1 – Folge 18
Dougs Vorgesetzter, der Schicht-Oberaufseher Perelli, muss dringend ins Krankenhaus. Vertretungsweise bietet Doyle Doug dessen Job an. Carrie ist begeistert und sieht darin eine Chance für Dougs berufliches Weiterkommen. Arthur ist empört, weil Doug sich von seiner Arbeitervergangenheit lossagen will, um der anderen Seite zu dienen. Und Deacon ist zutiefst enttäuscht, weil nicht ihm der Job angeboten wurde und führt das auf seine Hautfarbe zurück. Als Perelli im Krankenhaus verstirbt, bietet man Doug dessen Posten an. Doch der lehnt ab, weil er Sehnsucht nach seinem Truck hat. Carrie kann ihren Mann verstehen, und Deacon freut sich über seinen neuen Job.
Erstausstrahlung:
    #Comedy#Komödie
© TV