House HuntersAuf geht’s in Granada

Auf geht’s in Granada

Staffel 120 – Folge 1
J.J. und Alejandra, zwei Akademiker aus New York City, haben beschlossen, die 8,5 Millionen-Metropole zu verlassen, um ihrer kleinen Tochter ein gesünderes Leben im südspanischen Granada zu ermöglichen. Die mittelalterliche Stadt an den Ausläufern der Sierra Nevada ist Sitz der bekannten Universität Granada, für die J.J. ein Stipendium bekommen hat. In Granada sind die Lebenshaltungskosten wesentlich geringer als in der alten Heimat, doch ob sein Stipendium für ein Haus ausreicht, ist fraglich.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku#Wohnen
© TV