House HuntersAller guten Dinge sind 3 in Irland

Aller guten Dinge sind 3 in Irland

Staffel 123 – Folge 9
Lisa und Franck Trainor lassen Job, Familie und die brütende Hitze Arizonas hinter sich, um an der rauen, aber wunderschönen Nordwestküste Irlands alt zu werden. Im Goldtopf für das neue Eigenheim liegen 200.000 Dollar. Hierfür möchte Lisa am liebsten ein traditionelles irisches Cottage mit urigem Charme und atemberaubenden Blick aufs Wasser kaufen. Franck hat sich vorgenommen, seinen Ruhestand richtig zu genießen, weshalb ganz oben auf seiner Wunschliste ein Haus in Pub-Nähe und ohne größere Renovierungsprojekte steht. Makler Kenneth zeigt ihnen drei hübsche Häuschen, doch die Entscheidung fällt dem Ehepaar alles andere als leicht.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku#Wohnen
© TV