Hör mal, wer da hämmert!Schock für Jill – Teil 2

Schock für Jill – Teil 2

Staffel 8 – Folge 19
Jill hat ihre Operation gut überstanden und ist aus dem Schockzustand wieder aufgewacht, aber sie muss zu ihrem Entsetzen erfahren, dass sie eine Totaloperation hatte. Das bedeutet, dass sie bereits mit 42 Jahren ihre Menopause hat. Aus dem Krankenhaus entlassen, wird sie liebevoll von ihren beiden Söhnen begrüsst und – zu ihrer grossen Überraschung – auch von ihrer Mutter, die ihr über die schwere erste Zeit hinweghelfen möchte. Kaum hat sich Jill jedoch zu Hause wieder etabliert, terrorisiert sie ihre gesamte Familie, vor allem Tim. Der vermutet, es handelt sich bereits um die ersten Stimmungsschwankungen und versucht, ihr alles recht zu machen, was Jill nur noch mehr auf die Palme treibt. In einem Gespräch mit ihrer Mutter stellt sich jedoch heraus, dass der Eingriff sie völlig traumatisiert hat und sie einfach nicht weiss, wohin mit ihren Ängsten und ihrer Wut. Am Ende versöhnt sie sich mit Tim und auch mit der Situation, und das Leben geht wieder seinen normalen Gang.
Erstausstrahlung:
Wiederholung:
    #Komödie#Familie
© TV