Hör mal, wer da hämmert!In Angst und Schrecken

In Angst und Schrecken

Staffel 7 – Folge 5
Jill macht sich Sorgen um Mark, weil er für Halloween noch keine Verabredung hat und seine Brüder sich standhaft weigern, ihn mit auf ihre Partys zu nehmen. Umso erleichterter ist sie, als Mark ihr und Tim voller Selbstbewusstsein eröffnet, gemeinsam mit seinem Freund Ronny ein Horror-Video für seinen neuen Filmkurs drehen zu wollen. Darsteller sollen alle Mitglieder der Familie Taylor sein. Schon bald ist die erste Szene im Kasten – und macht Jill und Tim neugierig auf den bereits gedrehten Anfang des Videos, den die beiden noch nicht gesehen haben. Daher können Jill und Tim der Versuchung nicht widerstehen, nachts heimlich einen Blick auf das schon produzierte Material zu werfen. Das noch unfertige Video versetzt Jill allerdings in helle Panik – erzählt ihr Sohn darin doch die schreckliche Geschichte eines vernachlässigten, ungeliebten kleinen Jungen, der seine Eltern mit Hilfe eines Zaubertranks in Monster verwandelt. Als Mark seine Eltern wenig später für die letzte Szene des Films aufs Schafott bittet, hält Jill den Zeitpunkt für eine ernsthafte Aussprache gekommen …
Erstausstrahlung:
    #Komödie#Familie
© TV