Hör mal, wer da hämmert!Im Namen der Wahrheit

Im Namen der Wahrheit

Staffel 7 – Folge 2
Randy ist umweltbewegt und will für die nächste Ausgabe der Schulzeitung einen Artikel über Firmen der Stadt schreiben, die sich aktiv um den Umweltschutz bemühen. Tim klärt seinen Sohn darüber auf, dass sein Brötchengeber Binford in dieser Hinsicht ein besonderes Vorbild darstellt und verspricht Randy, für ihn einen Interviewtermin mit Bud Harper, dem Firmenchef, zu arrangieren. Doch Randys Vorab-Recherchen ergeben ein gänzlich anderes Bild: In Wahrheit rangiert die Firma Binford unter den zehn schlimmsten Umweltsündern der Stadt. Und diese Tatsache macht der junge Umweltaktivist in seinem Interview mit Harper dann auch zum zentralen Thema – sehr zum Unwillen von Tim und dessen Chef. Der erboste Heimwerker interpretiert den Wahrheitswillen seines Sprösslings als ungebührliche Respektlosigkeit, während Randy seinem Vater Käuflichkeit vorwirft. Binnen kurzem ist ein heftiger Streit entbrannt, dessen loderndes Feuer nur noch Wilson zu löschen vermag …
Erstausstrahlung:
Wiederholung:
    #Komödie#Familie
© TV