Hawaii Five-0Piraten

Piraten

Staffel 1 – Folge 17
Ein Partyboot mit einem Dutzend amerikanischer Jugendlicher an Bord wird überfallen. Von der Küstenwache alarmiert, finden Steve und sein Team das Boot verwaist vor – der Kapitän und ein tongaischer Pirat liegen erschossen an Deck. Nachdem sich herausstellt, dass der Pirat bereits 24 Stunden vor dem Überfall erschossen wurde, keimt in Steve der Verdacht, dass gar nicht tongaische Piraten die Täter sind. Kurz darauf gehen bei den Eltern der entführen Kids Lösegeldforderungen ein. Als die Eltern auf Hawaii eintreffen und Steve sie bittet, ihm zu vertrauen und keine Lösegeldübergabe auf eigene Faust zu versuchen, macht sich beim Vater jedoch Ungeduld breit …
Erstausstrahlung:
Wiederholung:
© TV