Global Ink - Die Tattoo - WeltreiseBrasilien

Brasilien

Staffel 1 – Folge 7
In dieser Episode von «Global Ink» besucht Lars Krutak das Volk der Kayabi im brasilianischen Amazonasgebiet. Der Lebensraum des Eingeborenen-Stammes im Bundesstaat Mato Grosso ist durch großflächige Regenwald-Rodungen bedroht. Aus diesem Grund sind die Kayabi-Indianer Weißen gegenüber besonders misstrauisch. Außerdem wird dem Naturvolk ein Hang zum Kannibalismus nachgesagt. Ihrem Glauben nach setzt der Verzehr von Menschfleisch spirituelle Kräfte frei. Kayabi-Krieger müssen, bevor sie Tattoos am Körper tragen dürfen, ihre Tapferkeit in harten Prüfungen unter Beweis stellen. Und auch bei einem aufgeschlossenen Besucher wie Lars machen die Urwaldbewohner keine Ausnahme.
Erstausstrahlung:
    #Dokumentation#Reise
© TV