FilmeKomödieHigh Society

High Society

Die adelige Familie von Schlacht und die Unterschichtfamilie Schlonz erfahren 26 Jahre nach der Geburt ihrer Töchter, dass diese im Krankenhaus vertauscht wurden. Die in der Unterschichtfamilie aufgewachsene Aura besucht daraufhin ihre neue adlige Familie. Aura wird von ihrer neuen Mutter Trixi so euphorisch in der Familie aufgenommen, dass Anabel nichts anderes übrig bleibt, als das Feld zu räumen und sich dem Leben in ihrer Herkunftsfamilie zu stellen. Jetzt heisst es: putzen gehen, um eigenes Geld zu verdienen! Ihre alten Freundschaften scheinen keinen Bestand mehr zu haben, seit sie mittellos geworden ist. Sie schafft es zunächst nicht, für ein eigenes Einkommen zu sorgen und nimmt schliesslich eine Putzstelle bei einem ehemaligen Bekannten an, den sie nicht mag - der sie aber heiraten möchte und ihr ein Leben in Luxus bieten würde. Am Ende entscheidet sie sich jedoch für Ihre grosse Liebe, einen einfachen Polizisten.
Erstausstrahlung:
© 3+
- High Society
    #Komödie
© TV