FilmeActionMindGamers

MindGamers

In der Zukunft ist die Erfoschung der Quantentheorie schon ein ganzes Stück fortgeschritten und so entdeckt eine studentische Forschergruppe der wissenschaftlichen Stiftung DxM einen Weg, die motorischen Fähigkeiten eines Menschen in das Gehirn eines anderen zu übertragen. Damit ist der Traum einer neuen Gleichberechtigung aller Menschen geboren. Die Technologie, die eine schnurlose neurologische Verbindung zwischen Menschen erschafft, ist eine Sensation. Durch das Zwischenschalten eines Quanten-Computers können Fähigkeiten plötzlich «geteilt» werden und das bedeutet, dass querschnittsgelähmte Sportler wie Voltaire möglicherweise bald wieder laufen können. Das Team, das die neue Erfindung testet, steht vor grenzenlosen Möglichkeiten. Doch haben sie nicht damit gerechnet, dass ein Mitglied aus ihrer Gruppe eine düstere Vergangenheit hat und die Technologie so leicht vom humanitären Projekt und dem Willen, Gutes zu tun, zu einem Kontrollmechanismus der Massen werden kann.
Erstausstrahlung:
Wiederholung:
    #Action#Science Fiction#Thriller
© TV