FilmeAction300: Rise Of An Empire

300: Rise Of An Empire

Die Seeschlacht von Artemisium, die im August 480 v. Chr. zeitgleich zur berühmten Schlacht bei den Thermopylen stattfand, ist das Zentrum von Zack Synders. Leonidas und seine Spartaner sind bei 300: Rise Of An Empire nicht zu sehen. Dafür zeigt Persekönig Xerxes, wie aus ihm der Götterkönig wurde, der später auf Leonidas trifft. Gegen ihn und sein Persisches Heer kämpft Themistokles, der mit einer zahlenmässig weit unterlegenen griechischen Flotte eine Armada von 1200 persischen Schiffen aufhalten muss. Diese steht unter dem Kommando von Xerxes’ blutrünstiger Admiralin Artimisia. Vor der Griechischen Küste kommt es schliesslich zur entscheidenden Seeschlacht, die den weiteren Verlauf der persischen Invasion im antiken Griechenland vorbestimmen sollte.
Erstausstrahlung:
    #Action#Drama
© TV