Fang des Lebens - Der gefährlichste Job AlaskasRevierkämpfe

Revierkämpfe

Staffel 8 – Folge 3
Aller Anfang ist schwer. Die neu formierten Besatzungen der Krabbenfischerboote müssen bei der Arbeit an Deck erst ihren Rhythmus finden, bevor sie richtig durchstarten können. Besonders den Greenhorns, die zum ersten Mal dabei sind, macht die Knochenarbeit auf See schwer zu schaffen. Neuling Danny wäre auf der „Wizard“ um ein Haar von einem Fangkorb erschlagen worden. Deshalb hat Skipper Keith Colburn ab sofort ein Auge auf den Anfänger, um ihn vor künftigen Unfällen zu schützen. 770 Kilometer nördlich von Dutch Harbour tragen die Crews der „Seabrooke“ und der „Ramblin“ Rose“ verbissene Revierkämpfe aus. Die Kapitäne der Fangboote wollen im Streit um die besten Krabben-Plätze keinen Zentimeter nachgeben.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV