Fang des Lebens - Der gefährlichste Job AlaskasMotorschaden

Motorschaden

Staffel 8 – Folge 5
Ein heftiger Sturm braut sich zusammen, und wenig später bricht auf der Beringsee die Hölle los. Doch Kapitän Elliot Neese treibt seine Crew auf der „Ramblin’ Rose“ trotzdem zu Höchstleistungen an. Aufgrund der miesen Fangquoten bleibt dem Skipper kaum eine Wahl – bis schließlich ein Motorschaden das Schiff außer Gefecht setzt. Allem Anschein nach ist beim Einholen der Fangkörbe ein Kupplungsseil gerissen. Jetzt kann das Boot nur noch halbe Fahrt machen und ist bei schwerem Seegang anfällig. Eine brisante Situation: Falls auch der zweite Antrieb versagt, wäre es nur eine Frage der Zeit, bis die „Ramblin’ Rose“ kentert.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV