Fang des Lebens - Der gefährlichste Job AlaskasDie Piraten-Schule

Die Piraten-Schule

Staffel 7 – Folge 14
Noch 25 Fangkörbe, dann dürfen die Männer in ihren Kojen ein Nickerchen machen. Die Seeleute auf der „Time Bandit“ sind mit ihren Kräften ziemlich am Ende, doch es hilft nichts: Erst müssen die Krabben an Deck befördert werden, dann können sie sich ein wenig ausruhen. Deckhand Eddie macht die Plackerei besonders zu schaffen. Das Greenhorn landet beim Verladen fast unter einem der 400 Kilo schweren Körbe, als sich dieser aus der Verankerung löst. Der Rookie muss an Deck noch viel lernen, unter anderem auch, so zu fluchen wie ein echter Seemann. Aber dafür gibt es ja die „Piratenschule“.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV