Dr. HouseSchlechter Scherz (Teil 2)

Schlechter Scherz (Teil 2)

Staffel 2 – Folge 21
Nach Joes Tod schreitet Foremans Erblindung rasch voran. Die Mediziner stehen vor einem Rätsel. Die Gehirnbiopsie, die House an Joe vornehmen möchte, lehnt Cuddy strikt ab, denn sie ist davon überzeugt, dass Joe an einer infektiösen Krankheit gestorben ist. Da dies umgehend der Seuchenbehörde gemeldet werden muss, wird Joes Leichnam wenig später beschlagnahmt und House hat keine Chance mehr, an Joes Gehirn zu gelangen. Da Foremans Zustand sich rasch verschlechtert, schlägt er als Neurologe eine Gehirnbiopsie am eigenen Gehirn vor – ein lebensgefährlicher Eingriff, der für House nur als letzte Möglichkeit infrage kommt. Doch die dramatische Lage scheint ihm keine Alternative zu lassen …
Erstausstrahlung:
© TV25
- Dr. House
    #Drama#Krankenhaus
© TV