Dr. HousePerlen der Paranoia

Perlen der Paranoia

Staffel 8 – Folge 8
Ein Staatsanwalt wird mit einer nichtidentifizierbaren Krankheit ins Princeton Plainsboro eingeliefert. Wieder mal stehen House und sein Team vor einem Rätsel. Als Adams und Park das Haus des Staatsanwaltes untersuchen, stoßen sie auf eine geheime Kammer, vollgepackt mit Waffen. Tommys Frau Olivia, die nichts von dem Waffenlager gewusst hat, ist entsetzt. Doch neue Erkenntnisse, die Rückschlüsse auf die mysteriöse Krankheit des Mannes schließen lassen, bringt die Durchsuchung nicht. Erst eine private Fehde zwischen Wilson und House, über den Besitz von Waffen, bringt den grantigen Mediziner auf die Lösung des Falles und die eigentliche Ursache von Tommys Krankheit. Taub und Chase machen sich indes einen Zeitvertreib daraus, eine Freundin für Foreman zu suchen. Als dieser von dem Treiben seiner Kollegen erfährt, ist er stocksauer. Als ihn im Fitnesscenter eine wunderschöne junge Lady anspricht, ist er sich prompt sicher, dass dies kein Zufall ist, sondern von Taub und Chase initiiert wurde, doch er täuscht sich …
Erstausstrahlung:
    #Drama#Krankenhaus
© TV