Die NannySylvia liebt dich

Sylvia liebt dich

Staffel 6 – Folge 11
Frans reiche Tante Frieda ist sauer, weil sie nicht auf Frans und Maxwells Hochzeit war. Sylvia hatte sie zwar eingeladen, ihr aber untersagt, etwas vorzusingen. Um sich zu rächen kauft Frieda das Haus, in dem Sylvia und Morty wohnen und wirft sie aus ihrer Wohnung. Die suchen nun leider bei Fran und Maxwell Unterschlupf. Fran geht die Situation schon nach kürzester Zeit auf die Nerven, doch Maxwell findet es ganz angenehm, sich von Sylvia bemuttern zu lassen. Fran beschließt daher, ihren Mann selber zu bemuttern und heckt einen Plan aus, um Frieda und Sylvia zu versöhnen. Sie ändert kurzerhand ihr Hochzeitsvideo, indem sie einige Szenen mit Frieda nachdreht und einfügt, unter anderem eine Gesangseinlage von Frieda. Dann nötigt sie die gesamte Familie, sich das Werk anzusehen. Glücklicherweise singt Frieda gar nicht so schlecht, und so entschuldigt Sylvia sich schließlich bei Frieda.
Erstausstrahlung:
    #Komödie#Familie#Liebe
© TV