Die entschärfte Bombe - Verhinderte AnschlägeTerroranschlag auf Frachtflugzeuge

Terroranschlag auf Frachtflugzeuge

Staffel 1 – Folge 3
01.11.2010: Als der Anschlag vereitelt ist, sind die Details des tödlichen Plans offensichtlich: Die Terrororganisation „Al Qaida auf der Arabischen Halbinsel“ (AQAP) hatte in ihrem Online-Magazin über eine Investition von über 5000 US-Dollar für einen geplanten Anschlag berichtet. Man wollte UPS- und FedEx-Frachtflugzeuge mit hochentwickelten Druckerpatronenbomben sprengen. Die Geräte waren zeitlich so eingestellt, dass sie im Lauftraum der Vereinigten Staaten explodieren sollten. Nur drei Stunden vor der automatischen Zündung werden die Bomben von den Geheimdiensten der USA, Großbritanniens und der Vereinigten Arabischen Emirate entdeckt. Es ist eines der erfolgreichsten Beispiele internationaler Zusammenarbeit zum Ziel der Terrorabwehr.
Erstausstrahlung:
    #Dokumentation#Reportage
© TV