Die entschärfte Bombe - Verhinderte AnschlägeDschihadisten in Deutschland

Dschihadisten in Deutschland

Staffel 2 – Folge 5
Zehn in Deutschland ansässige Dschihadisten planen eine Anschlagsserie in Frankreich, Großbritannien und Deutschland. Drei europäische Städte sind das Ziel. Der 36-jährige Deutsch-Afghane Ahmed Siddiqui ist in Hamburg aufgewachsen und arbeitet dort am Flughafen. Als er im Frühjahr 2010 auf der Rückreise von einem Pakistan-Aufenthalt, im US-Gefangenenlager Bagram in Afghanistan verhört wird, kommt seine Verbindung zur Al Qaida ans Tageslicht. Siddiqui gibt Namen von anderen Mitgliedern der deutschen Terrorgruppe preis. Der deutsche Geheimdienst verfolgt die Spur nach Wasiristan zurück, während die USA im Zusammenhang mit den Ermittlungen Drohnenangriffen im pakistanisch-afghanischen Grenzgebiet durchführt und die Anschlagspläne zu durchkreuzen versucht.
Erstausstrahlung:
    #Dokumentation#Reportage
© TV