Border Control - Spaniens GrenzschützerFolge 8

Folge 8

Staffel 1 – Folge 8
Von Bolivien über Deutschland nach Madrid: In dieser Folge überführen spanische Grenzschützer den Empfänger eines Paketes, in dem 300 Gramm Kokain versteckt sind. Bei der groß angelegten Operation kommen als Kurierfahrer getarnte Beamte der Guardia Civil zum Einsatz. Im Hafen von Tarifa kontrollieren Roberto Garrido und seine Kollegen vom Zoll derweil ein verdächtiges Fahrzeug, das mit der Fähre nach Tanger verschifft werden soll. Da die Zulassung nicht mit der Marke und dem Modell übereinstimmt, wurde der Wagen möglicherweise gestohlen.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Doku
© TV