Bones - Die KnochenjägerinFliegt ein Schwindler aus der Drogenküche

Fliegt ein Schwindler aus der Drogenküche

Staffel 4 – Folge 9
Jungen Polizeikadetten soll der Umgang mit einem Tränengaswerfer gezeigt werden. Für diese Unterrichtseinheit hat man sich einen alten Wohnwagen ausgesucht, der vor kurzem noch eine Drogenküche war. Der Ausbilder feuert eine Tränengasgranate in den Wohnwagen, um zu demonstrieren, wie explosiv so ein Geschoss sein kann. Bei der riesigen Explosion wird eine Leiche durch die Luft gewirbelt, die sich in der ehemaligen Drogenküche befand. In der Innentasche der Leiche findet man ein Notizbuch mit technischen Zeichnungen und Skizzen. Anhand der Patent-Antragsnummern kann der Besitzer des Notizbuchs und der Jacke ermittelt werden. Es ist der junge Erfinder Paul Stegman. Anscheinend ist der Tote der erst vor kurzem wieder aufgetauchte Vater des Erfinders, der sich die Jacke nur ausgeborgt hatte. Derweil bekommt Booth Besuch von seinem Bruder Jared, der ein hohes Tier beim Militär ist. Jared sucht für eine Dinnereinladung eine intelligente weibliche Begleitung und bittet Booth um Rat. Nach einer durchzechten Nacht wird Jared von der Polizei wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen. Booth schafft es, seinen Bruder mit einem Deal freizubekommen, doch um welchen Preis?
Erstausstrahlung:
    #Krimi#Drama
© TV