Bones - Die KnochenjägerinDas Salz in den Wunden

Das Salz in den Wunden

Staffel 4 – Folge 17
Es ist kalt in Washington. Blitzeis hat sich angekündigt, der Winterdienst bereitet sich auf seinen Einsatz vor. Beim Befüllen der Lkw mit Tausalz geschieht das Furchtbare. Eine völlig verdörrte Leiche rutscht über die Befüllungsanlage auf die Ladefläche des Lkw. Es handelt sich um die junge Volleyballspielerin Ashley, die seit Wochen vermisst wird. Da sie ziemlich lange in dem Salz gelegen haben muss, ist ihr Körper vollkommen dehydriert. Das Feststellen der Todesursache mit Hilfe einer Obduktion ist somit schier unmöglich. Während es im Jeffersonian ein Kompetenzgerangel zwischen Dr. Saroyan und Bones kommt, beginnt Booth mit seiner Befragung bei den Freundinnen des Opfers. Er stellt fest, dass viele der Mädchen schwanger sind, auch das Opfer soll schwanger gewesen sein. Derweil hat Angela mit ganz anderen Problemen zu kämpfen. Roxie hat sich überraschend von ihr getrennt. Hodgins bietet sich an, sie zu trösten. Es kommt zum obligatorischen Beischlaf, doch Hodgins signalisiert Angela, dass er für diese oberflächlichen Sex-Abenteuer nicht mehr zu haben ist. Anders als Angela möchte er an die Zukunft denken.
Erstausstrahlung:
    #Krimi#Drama
© TV