Bones - Die KnochenjägerinDas Einfache im Wunderkind

Das Einfache im Wunderkind

Staffel 5 – Folge 3
Als in der Nähe von Zuggleisen menschliche Überreste eines Teenagers entdeckt werden, werden Booth und Brennan mit dem Fall betraut. Brennans Team identifiziert das Opfer als Levi Yoder aus der Amish-Gemeinde. Wie sich herausstellt, war Levi ein begnadeter Pianist, fürchtete aber, seine Eltern würden seine Musikbegeisterung ablehnen. Daher verließ er die Gemeinde, um in der Stadt Klavierunterricht zu nehmen. Dort traf er zwei Gleichgesinnte, die ihm bei der Bewerbung fürs Konservatorium halfen. Doch kurz vor der Prüfung sei Levi von einem Amish besucht worden – und danach sei er verschwunden.
Erstausstrahlung:
    #Krimi#Drama
© TV