Bauer, ledig, sucht...Staffel 13 - Folge 19

Staffel 13 - Folge 19

Staffel 13 – Folge 19
Im Kanton Thurgau geniessen Bauer Jürg und seine Hofdame Claudia ihre gemeinsame Hofwoche. Ihre Erlebnisse und Gedanken schreibt Claudia in ihr Tagebuch, da würde Jürg zu gerne mal einen Blick reinwerfen! Monika und Bauer Robert haben noch etwas zu klären. Ihre Hofwoche ist vorbei, gemeinsam lassen sie die vergangenen Tage Revue passieren. Hat es zwischen ihnen gefunkt oder gehen sie als Freunde auseinander? Im Kanton Bern startet heute Bauer Urs in seine Hofwoche. Für die Vorbereitung auf die Ankunft der Hofdame auf dem Bergbauerhof haben sich sein Freund und seine Tochter etwas Besonderes überlegt. Bauer Bruno aus dem Kanton Appenzell Innerhoden hat bereits bewiesen, dass er seine Gefühle zeigen kann. Nun beweist er auch seine musische Ader und legt mit seiner Hofdame Esther ein spontanes Tänzchen aufs Küchenparkett. Beim Tanzen geht es rund, ob die beiden auch in einer Beziehung so gut harmonieren? Weniger harmonisch geht es bei Bauer Franz und Carmen zu. Franz ist sich nicht sicher, ob er Carmen noch weiter kennenlernen möchte. Beim Zürcher Jungbauer Benjamin und der 21-jährigen Lea geht die Hofwoche ebenfalls zu Ende. Am Vortag hat Lea dem Bauern mitgeteilt, dass ihre Gefühle für eine Beziehung nicht ausreichen. War es das nun endgültig? Diese Woche gibt es gleich zwei Neuzugänge bei BAUER, LEDIG, SUCHT... Der erste ist der 41-jährige Bauer Christian aus dem Kanton Bern. Der zweite Neuzugang kommt aus dem Kanton Schaffhausen. Marcel ist 36 Jahre alt und gerade dabei, den Hof seiner Eltern zu übernehmen. Den möchte er mit einer eigenen Familie weiterführen, doch dafür fehlt noch die richtige Frau. Zum Glück ist Marco Fritsche mit Liebespost unterwegs zu beiden Bauern.
Erstausstrahlung:
    #Reality-Show#Dating
© TV